In Tomatenpesto geschwenkter Rosenkohl

 

Tomatenpesto

ergibt ca. 350 g
Course: Aufstrich, Beilage
Cuisine: italienisch
Keyword: Pesto, vegan

Ingredients

  • 100 g getr. Tomaten in Öl
  • 50 g Mandeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • ½ Bund Petersilie
  • 120 g Olivenöl inkl. Tomatenöl
  • ½ TL Salz
  • 2-3 Prisen Pfeffer
  • 1-2 Prisen Cayennepfeffer
  • 1 Prise Zucker

Instructions

  • Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen. Das Öl auffangen und später mit verwenden.
  • Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und bis zum Erkalten darin ziehen lassen.
  • Mandeln, Knoblauch und Petersilie hacken.
  • Im Mixer oder mit dem Pürierstab mit den Tomaten und dem Öl pürieren.
  • Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Notes

Neulich hat die Marktfrau mir versehentlich Koriander statt Petersilie gegeben. Dann hab' ich also den einfach ins Pesto getan. Hmmm ...!!!

Rosenkohl, in Tomatenpesto geschwenkter

für 4 Personen als Beilage
Course: Beilage, Hauptgericht, Main Course
Keyword: vegan
Servings: 4 Portionen

Ingredients

  • 400 g Rosenkohl
  • Kokosöl zum Anbraten
  • Salz
  • 1 EL Tomatenpesto
  • 5-8 EL Olivenöl

Instructions

  • Den Rosenkohl waschen und putzen (Strunk abschneiden und ggf. äußere Blätter entfernen). In aufrechte Viertel schneiden.
  • Den Rosenkohl in heißem Kokosöl scharf anbraten und sofort mit etwas Salz würzen.
  • Sobald der Rosenkohl angebräunt ist bei mittlerer Hitze vorsichtig kurz weitergaren. Der Kohl darf gern noch etwas Biss haben.
  • Das Tomatenpesto mit dem Olivenöl verdünnen und vorsichtig unter den fertig gegarten Rosenkohl ziehen. Achtung, den Kohl nicht ertränken.
  • Das Pesto nicht mehr mitgaren!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Scroll to top