Rückenprobleme sind ein weit verbreitetes Phänomen unserer Zeit. Vor dreißig Jahren, fingen die Beschwerden in der Regel mit 60 Jahren oder älter an. Heute klagen schon viele 25-Jährigen über Schmerzen im Rücken

Es ist an der Zeit und dringend notwendig, die wirklichen Ursachen dieser Volkserkrankung anzuschauen.

Die biologische Medizin hat hier einen bio–logischen Ansatz gefunden. Sie vereint das Wissen der frühen Hochkulturen und anderer naturheilkundlicher Ansätze.

    Diese sind unter anderem

    • die ayurvedische Medizin
    • Traditionelle Chinesische Medizin – TCM
    • Traditionelle Tibetische Medizin – TTM
    • Traditionelle Europäische Medizinische – TEM
    • Naturheilkunde

Alle Hochkulturen haben gemeinsam, dass sie den Menschen ganzheitlich und kybernetisch gesehen haben.

Nicht das Symptom steht im Vordergrund, sondern die Behandlung von Regulationsstörungen sowie die verzögerte Regenerations- und Erneuerungsfähigkeiten des gesamten Organismus.

Hierbei spielen die gesundheitsfördernden Einflüsse einer stabilen Psyche und eine typgerechte Ernährungsweise eine fundamentale Rolle.
Der Mensch wird im Großen und Ganzen gesehen, seine Entwicklung, sein Potenzial, Sozialstatus, Familie, Beruf, Sport, Freizeitverhalten, Umfeld.

Die kybernetischen Selbstheilungskräfte des menschlichen Körpers werden aktiviert.
Der Patient wird zur Selbsthilfe angeleitet und motiviert.

Für den Patienten entsteht so ein ganzheitlicher, effizienter und kostengünstiger Behandlungsansatz. Er ist ursprünglich und äußerst konstruktiv.

Gesundheitsberater für biologische Wirbelsäulenvitalisierung / Wirbelsäulentherapie

In dieser Ausbildung vereinen sich die wertvollsten und effektivsten Ansätze für eine ganzheitliche Besserung von Rückenleiden.
Wegweiser zur Dorn-Breuß-Ausbildung

Die Ausbildung zum Gesundheitsberater für biologische Wirbelsäulenvitalisierung / Wirbelsäulentherapie umfasst mehrere Bausteine.

Dorn-Breuß

Die Wirbelsäule als Zentrum des Körpers – nur wenn sie frei ist von Fehlstellungen und Blockaden, kann der Mensch gesund sein.
Dorn-Breuß-Ausbildung

Ayurveda & Meridiane

Das ‚Wissen vom Leben‘ und ein Verständnis der Meridiane ermöglichen einen tieferen Zugang zu Hilfe und Heilung

Ernährung

Eine bessere Möglichkeit zur Selbsthilfe gibt es wohl kaum. Dafür muss sie aber einfach, verständlich und alltagstauglich sein.
Ernährung

Während der gesamten Ausbildung werden die Teilnehmer sensibilisiert, den gesamten Menschen wahrzunehmen und die wirkliche Ursache der Erkrankung zu erkennen. Schon Hippokrates von Kos ging davon aus, dass jede Krankheit durch eine Störung der im Körper zirkulierenden Stoffe hervorgerufen wird. So trägt eine dauerhaft fehlerhafte Ernährung unweigerlich zu einer Überschlackung und Übersäuerung des Organismus bei und führt in eine Erkrankung.

Dies gilt aber auch für eine Dauerbelastung durch mentalen, emotionalen Stress oder durch Umwelteinflüsse.

Die Anleitung zur Selbsthilfe beinhaltet somit, den krankmachenden Faktor zu erkennen und zu beseitigen.

Aufbau der Ausbildung zum Gesundheitsberater für biologische Wirbelsäulenvitalisierung / Wirbelsäulentherapie

In fünf Wochenenden zum Gesundheitsberater …

1 Wochenende

Dorn-Breuß-Ausbildung, Basiskurs

1 Wochenende

Dorn-Breuß-Ausbildung, Aufbaukurs

1 Wochenende

Ayurvedische Meridianlehre & Meridianmassage

1 Wochenende

Ernährung und Wirbelsäulenvitalisierung

1 Wochenende

Abschlusswochenende - der Prüfstand

Die Termine der einzelnen Wochenenden und auch die Reihenfolge der Themen können Sie frei kombinieren. Nur das Abschlusswochenende sollte natürlich am Ende stehen.

Bitte bedenken Sie bei Ihrer Planung, dass Sie zwischen den einzelnen Wochenenden Zeit benötigen, um das Gelernte in die Praxis umzusetzen und zu verinnerlichen.
Dabei kann natürlich auch der Qualitätszirkel sehr hilfreich sein.

Die Kosten

Zu jedem Ausbildungsmodul erhalten Sie ein ausführliches Skript.

Die Ausbildungskosten belaufen sich auf
€ 1.340,00.

Das sind die Gesamtkosten für alle fünf Wochenenden. Diese Kosten beinhalten einen Rabatt von 10 % im Vergleich zur Einzelbuchung.

 

Zur Buchung können Sie das Formular des jeweiligen Termins nutzen und die ergänzenden Termine im Narichtenfeld hinzufügen. Sie können uns auch einfach eine E-Mail mit Ihren Wunschterminen zusenden. Oder rufen Sie uns doch an unter: 04533-209927 / 0178-8240163 (WhatsApp + Telegram)

null

Dorn-Breuß-Ausbildung, Basiskurs

Dorn-Breuß-Ausbildung, Aufbaukurs

Ayurvedische Meridianlehre & Meridianmassage

Ernährung und Wirbelsäulenvitalisierung

Abschlusswochenende - der Prüfstand

17 - 18 August 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

31 August 2019  -  01 September 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

12 - 13 Oktober 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

26 - 27 Oktober 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

25 - 26 Januar 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

01 - 02 Februar 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

15 - 16 August 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

29 - 30 August 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

26 - 27 September 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

10 - 11 Oktober 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul I

21 - 22 September 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II

16 - 17 November 2019

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II

15 - 16 Februar 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II

12 - 13 September 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II

24 - 25 Oktober 2020

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II