Karottenkuchen – schnell & einfach

Karottenkuchen - schnell & einfach

Keyword: vegan

Zutaten

  • 400 g Karotten
  • 1 Zitrone, unbehandelt Saft & Schale
  • 200 g Zucker Mascobado, Sharkara, Rohrzucker
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Packung Backpulver
  • 400 g Mehl z. B. 1050
  • 1 Packung Vanillezucker oder eben einfach Vanille ...
  • Kakaopulver & Puderzucker (o. Sharkara) zum Bestäuben

Anleitungen

  • Die Karotten in der Küchenmaschine raspeln.
  • Mit den restlichen Zutaten vermengen.
  • Den Teig in eine gefette Springform füllen.
  • Bei 180° 40-50 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  • Kakao & Puderzucker vermischen. Den Kuchen erkalten lassen und dann mit dem Gemisch bestäuben.
Leave a reply