23 - 24Sep2017

Dorn-Breuß-Ausbildung, Modul II

beginnt um 10:00 - endet um 17:00

€ 298,00 inkl. MwSt.

Nach dem 1. Modul können unsere Teilnehmer die Behandlungsabläufe und Griffe zuhause und im Bekanntenkreis üben.

Im 2. Modul werden die Abläufe dann wiederholt, ergänzt und vertieft, so dass jeder Teilnehmer sie beherrscht.

Hinzu kommt das energetische Arbeiten über die Fußreflexonenpunkte der Wirbelsäule zum Ausgleichen von Blockierungen.

Anschließend werden die Energiepunkte der Wirbelsäule an der Fontanelle energetisiert.

Theoretisch werden mögliche Ursachen von Wirbelsäulenbeschwerden und die entsprechende Anleitung zur Selbsthilfe besprochen.

Der Abschluß der Ausbildung wird mit einer Urkunde bestätigt und die Teilnehmer/innen können sich im Dornanwenderverzeichniss (dornfinder.org) eintragen lassen.

 


Seminarleiter
Volker C. Kipper