Dorn, Breuß, Regeneration und viel Spaß

Mit Inhalten & zum Innehalten

Seit vielen Jahren wächst in uns die Idee und der Wunsch, mehr Zeit mit Euch zu verbringen – mehr Zeit zu haben für die Methoden, die Techniken – mehr Zeit zu haben für die Inhalte und vor allem auch fürs Innehalten.

Der Holthof bietet dafür einen ganz Wunder-vollen Rahmen. Alter Lehmbau – herrlich verwinkelt – gemütliche Zimmer und unglaublich viel Natur!

Der ideale Ort für eine Woche des Lernens, des Erholens – im wahrsten Wortsinn des Zu-Sich-Kommens.

Inhalt

Über tägliche Behandlungen erlangst Du die nötige Sicherheit eines erfahren Behandlers. Darüber hinaus wollen wir die verschiedenen ganzheitlichen Aspekte des Ayurveda und der biologischen Medizin einfließen lassen. Dazu gehören die Elementen- und Ernährungslehre, Anleitung zur Selbsthilfe, Entspannung und Meditation.

Wir werden mit den Elementen arbeiten, um unsere Eigenschwingung zu erhöhen.

Hierbei hilft uns das Meer (die Ostsee), die Weite Mecklenburg Vorpommerns, der alte Baumbestand des Hofes und das Licht der Sonne.

    • Behandlungsablauf nach Dieter Dorn
    • Erkennen von Wirbelfehlstellungen
    • Selbsthilfeübungen nach Dieter Dorn
    • Energiemassage nach Rudolf Breuß
    • ayurvedische Elementenlehre
    • ayurvedische Meridian Massage
    • Erkennen von Meridianbelastungen und Blockierungen
    • Grundlagen der Ernährungsberatung
    • Ernährungsberatung entsprechend dem Meridian-Status
    • ganzheitliches Persönlichkeitstraining durch Entspannung und Meditation

... auf dem Holthof

Reisedaten

  • Reisezeit

    1.-5. Oktober 2018
    Wir nutzen den Feiertag!

  • Der Holthof

    … liegt nahe Kühlungsborn – drei Kilometer von der Ostsee entfernt

    Mit der Bahn zu erreichen über Neubukow oder Bad Doberan. Wir holen Dich dort ab.

  • Preis pro Übernachtung im 2- oder 3-Bett-Zimmer

    € 35,00 – € 45,00 je nach Teilnehmerzahl

    Dazu kommt die anteilige Verpflegungsumlage.
    Wir werden uns selbst versorgen. Wenn Du Lust hast, kannst Du also auch mit kochen.

  • Die Seminargebühr

    … beträgt € 385,00 inkl. MwSt.